Prof. Dr. Eric-Paul Pâques

Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung, Chief Executive Officer

Prof. Dr. Eric-Paul Pâques, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung, Chief Executive Officer Prof. Dr. Eric-Paul Pâques
Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung,
Chief Executive Officer

Prof. Dr. Eric-Paul Pâques wurde im Juli 2013 zum Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung (Corporate Executive Board) und Chief Executive Officer berufen. Bis zu diesem Zeitpunkt war er seit 1998 Präsident Grünenthal Innovation & Chief Alliance Officer und stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung. In seiner ersten Position bei Grünenthal war Prof. Dr. Pâques von 1994 bis 1997 Leiter des Bereiches Forschung und Entwicklung.

Zuvor arbeitete Prof. Dr. Pâques von 1980 bis 1993 für die Behringwerke AG in Marburg als Forschungsleiter. Seit dem Jahr 2000 hält er Vorlesungen an der Universität RWTH Aachen. Im Jahr 1990 wurde er habilitiert und nahm eine Lehrtätigkeit als Privatdozent an der Katholischen Universität Louvain auf. Er studierte Chemie an dieser Universität und schloss das Studium mit der Promotion bei Prof. Dr. R. Huber (Max Planck-Institut für Biochemie, München) und Prof. R. R. Crichton (Louvain) ab. Prof. Pâques wurde 1954 in Namur/Belgien geboren.